Literaturtipps für Schulen

 

Hier finden Sie weiterführende Informationen und eine Auswahl an Büchern und Dokumenten zum Thema interkulturelles Lernen.


Interkulturelles


PRAXISRATGEBER VIELFALT NUTZEN_Cover-001Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.

Praxisratgeber für Partnerschaften zwischen Migrantenorganisationen und Schulen

Der Praxisratgeber fasst die Erfahrungen aus dem Projekt „VIELFALT NUTZEN. Diversity Management und Service Learning an Grundschulen in Sachsen-Anhalt“ zusammen. Er enthält Anleitungen und Vorschläge zum Aufbau von Partnerschaften zwischen Schulen und Migrantenorganisationen, von denen beide Seiten profitieren. Neben Erfahrungen und Tipps zur Umsetzung und Förderung von interkulturellem Lernen in der Schule enthält er zahlreiche Praxisbeispiele, die zu eigenen Projekten motivieren sollen.

Download (PDF) >>>


schule-sichtwechselNiedersächsisches Kultusministerium

Sichtwechsel – Wege zur interkulturellen Schule. Ein Handbuch

Mit dem Handbuch werden Anregungen gegeben, wie eine interkulturelle Öffnung des Unterrichts und des Schullebens aussehen und wie Wege zu einer interkulturellen Schulentwicklung Schritt für Schritt gegangen werden können.

Das Handbuch kann auch unter Telefon: 0511 / 120 7037 bestellt werden.

Download (PDF) >>>


schule-interkultbild-erzehungInterkulturelle Bildung und Erziehung – Handreichung für Lehrkräfte an Berliner Schulen

Die Handreichung zeigt geeignete Methoden und Themen zum interkulturellen Lernen für den Unterricht und Projekte auf, enthält Handwerkszeug für den Umgang mit anderen.

Senatsverwaltung für Schule, Jugend und Sport, Berlin 2001

Download (PDF) >>>


schule-interkultkompetenz

Interkulturelle Kompetenz in der Grundschule.

Das Handbuch umfasst einen theoretischen Teil zu verschiedenen Aspekten interkulturellen Lernens sowie einen praktischen Teil mit vielfältigen Übungen, die für Schüler*innen ab der Sekundarstufe geeignet sind.

Europäisches Modularprogramm für Interkulturelles Lernen in der Lehreraus- und –fortbildung- E M I L. Hrsg. Institut für Interkulturelle Kommunikation an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Download (PDF) >>>


schule-paedagogik-migrantenHubertus Adam, Sarah Inal

Pädagogische Arbeit mit Migranten- und Flüchtlingskindern

Beltz Verlag, Weinheim, Basel
ISBN 978-3-407-62825-1

In einem theoretischen Teil beschreiben die Autor*innen die Folgen von Trauma, Migration und Flucht in der deutschen Gesellschaft. Der praktische Teil enthält konkrete Entwürfe für den Unterricht mit Migranten- und Flüchtlingskindern, jeweils nach Altersgruppen spezifiziert. Darüber hinaus liefert das Buch ca. 80 Arbeitsblätter für den Unterricht, die als Online-Materialien zur Verfügung stehen und sofort in der Klasse eingesetzt werden können.


hort-islamundschuleBildung für Berlin: Islam und Schule

Eine Handreichung für Lehrerinnen und Lehrer an Berliner Schulen der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung in Koop. mit Bildungszentrale für politische Bildung, Berlin

Die Handreichung vermittelt grundlegendes Wissen zum Islam und gibt wertvolle Hinweise zum Umgang mit religiösen Besonderheiten in der Schule und zur Zusammenarbeit mit Eltern.

Download (PDF) >>>


schule-islamismusDr. Michael Borchard und Katharina Senge

Islamismus!?

Eine Handreichung für Pädagoginnen und Pädagogen. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu religiöser Radikalisierung bei Jugendlichen
Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Broschüre enthält auf 30 Seiten grundlegende Informationen zur Lebenswelt muslimischer Jugendlicher, zum Thema Islam und Islamismus sowie zur Prävention von Radikalisierung

Download (PDF) >>>


Handbuch-Islam-Schule_CoverBundeskoordination Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Islam und Schule. Ein Handbuch für Pädagoginnen und Pädagogen

Aktion Courage e.V.
ISBN 978-3933247612

Das Handbuch bietet Hintergrundinformationen und Anregungen für die pädagogische Auseinandersetzung mit dem Islam. Es werden Beispiele, wie man die Themen Islam, Islamismus und Muslimfeindlichkeit mit kunstpädagogischen Methoden wie Theater, Musik und Illustration verbinden kann, dargestellt. Zahlreiche Materialien und Praxisbeispiele ergänzen die Vorschläge für die Arbeit an den Schulen.


Muslimische Schülerinnen und Schüler in Sachsen
Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Muslimische Schülerinnen und Schüler in Sachsen – Information für Schulen, Lehrer, Eltern

In dieser 12-seitigen Broschüre werden in alphabetischer Reihenfolge die häufigsten Fragen aus dem Schulalltag in einem kurzen Überblick thematisiert.

Download (PDF) >>>


Elternarbeit


schule-ucar-eltern-schule

Prof. Dr. Ali Ucar

Infotext Pädagogische Zusammenarbeit zwischen Eltern und der Schule unter besonderer Berücksichtigung der Migrantenfamilien (Elternarbeit mit Migrantenfamilien)

Evin e.V. (Hrsg.)

Der Infotext enthält Ausführungen zu den unterschiedlichen Sichtweisen von Eltern und Lehrer*innen auf die Elternarbeit und gibt allgemeine Hinweise für eine gelingende Zusammenarbeit.

Download (PDF) >>>


schule-sacher

Werner Sacher

Interkulturelle Elternarbeit – eine Maßnahme zur Verminderung der Bildungsbenachteiligung von Mitbürgern mit Zuwanderungsgeschichte

im Auftrag der Senatorin für Bildung und Wissenschaft der Freien Hansestadt Bremen, Bremen

Die Broschüre enthält Ausführungen zu den Grundlagen der Zusammenarbeit von Schulen mit Eltern mit Migrationshintergrund.

Download (PDF) >>>


schule-famberatungmuslimischefamilien

Wie erreicht Familienbildung und-Beratung muslimische Familien?

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Niestetal, Silberdruck oHG

Die Handreichung richtet sich an Einrichtungen der Familienbildung, enthält allerdings im ersten Teil grundlegende Informationen zur Lebenssituation muslimischer Familien, die für Lehrer*innen hilfreich sein können im Umgang mit den Eltern.

Download (PDF) >>>


hort-blickpunktmigration

Prof. Dr. Veronika Fischer

Im Blickpunkt: Migration. Eltern stärken – Teilhabe verbessern. Eine Expertise im Rahmen des Projekts: Familienbildung während der Grundschulzeit. Sorgsame Elternschaft „fünf bis elf“

Landesarbeitsgemeinschaften der Familienbildung in NRW, Paritätische Akademie LV NRW e. V.,  Wuppertal

Mit der Elternbroschüre erhalten Lehrer*innen grundlegende Informationen zur Lebens- und Bildungssituation von Eltern mit Migrationshintergrund.

Download (PDF) >>>


hort-koop-schuleelternEva Lubig-Fohsel, Eva Müller-Böhm

Kooperation von Schule und Eltern mit Migrationshintergrund. Wie kann sie gelingen?

Eine Handreichung für Schulen in sozial benachteiligten Quartieren
Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Berlin

Die Broschüre entstand im Ergebnis des Modellprogramms FörMig – Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund (www.foermig-berlin.de) und enthält praktische Tipps für die Zusammenarbeit mit Eltern mit Migrationshintergrund.

Download (PDF) >>>


hort-interkultkommunikationDagmar Kumbier, Friedemann Schulz von Thun

Interkulturelle Kommunikation: Methoden, Modelle, Beispiele

rororo Verlag
ISBN: 978-3499620966

Das Buch erläutert Theorien interkultureller Kommunikation und veranschaulicht diese mit konkreten Beispielen aus der Praxis.

 

 


Speziell für Grundschulen – Übungen & Spiele


hoert-hierdortanderswoBehnke, Andrea / Susanne Bochem (Illu.)

Hier, dort und anderswo. Kindergeschichten rund um die Welt

Herder Verlag,
ISBN 978-3-451-32753-7

Zehn Vorlesegeschichten erzählen von Kindern aus aller Welt, Verständnis- und Impulsfragen helfen, ins Gespräch über das Gehörte zu kommen und sich über ähnliche, persönliche Erfahrungen auszutauschen. Das Buch enthält Anregungen für vertiefende Aktivitäten, wie Ideen für eine Kreativwerkstatt, Spiele, etc. Das Buch ist für die Altersgruppe der 4- bis 8-jährigen geeignet.


hort-50bestespieleinterkultOsuji, Wilma

Die 50 besten Spiele zum interkulturellen Lernen

Don Bosco Verlag, München
ISBN 978-3769817966

Die in dem Buch zusammengestellten Spiele greifen verschiedene Aspekte interkulturellen Lernens auf. So geht es u.a. um kulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Sprachenvielfalt, Empathie und Vertrauen. Die Spiele sind für die Altersgruppe 4 bis 10 Jahre geeignet.


hort-50bestespielerespektPortmann, Rosemarie

Die 50 besten Spiele für mehr Respekt

Don Bosco Verlag, München
ISBN 978-3769819229

Mit den verschiedenen Übungen im Buch werden Kinder für einen wertschätzenden Umgang und achtsamen Umgang mit Vielfalt sensibilisiert und üben sich rücksichtsvoll und höflich zu begegnen.


hort-uebungspiel-interculturallearning

Europarat

T-Kit 4 „Intercultural Learning“

Die Handreichung bietet neben einer Zusammenfassung von Theorien zum interkulturellen Lernen zahlreiche Tipps zur Entwicklung von Methoden sowie Modellbeispiele für die praktische Arbeit.

Download (PDF) >>>


hort-handreich-interkult

DJO-Deutsche Jugend in Europa Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

Interkulturelles Lernen – Interkulturelle Bildung- didaktische und methodische Handreichung für die interkulturelle Bildungsarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Handreichung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

Handreichung

Nach einer kurzen Einführung in das interkulturelle Lernen bietet die Handreichung eine große Vielzahl an Methoden zum interkulturellen Lernen mit Kindern und Jugendlichen.

Download (PDF) >>>


Elternarbeit


hort-zusammenarbeitmitelternElke Schlösser

Zusammenarbeit mit Eltern – interkulturell

Informationen und Methoden zur Kooperation mit deutschen und zugewanderten Eltern in Kindergarten, Grundschule und Familienbildung (Pädagogische Kompetenz)

Ökotopia Verlag, Müster
ISBN 978-3936286397

Das Buch beschreibt kreative Wege für die Kooperation mit Eltern. Pädagog*innen erhalten methodische Anleitungen zur Umsetzung interkultureller Gesprächsführung bei Aufnahme- und Tür-und-Angel-Gesprächen, für die Gruppenarbeit und thematische Elternabende.


Speziell für weiterführende Schulen


schule-gugelhandbuch

Günther Gugel

Interkulturelles Lernen

Kap.3.6, in: Handbuch Gewaltprävention II. Materialien für die Sekundarstufen und die Arbeit mit Jugendlichen -Grundlagen – Lernfelder – Handlungsmöglichkeiten
Das Kapitel 3.6. des Handbuches enthält Grundwissen sowie Materialien zum interkulturellen Lernen für die Sekundarstufe.

Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V. / WSD Pro Child e.V., Tübingen

Download (PDF) >>>


Übungen & Spiele


schule-spieleuebungenRademacher, Helmolt

Spiele und Übungen zum interkulturellen Lernen

VWB-Verlag
ISBN 978-3861352259

Die Sammlung umfasst eine Vielzahl an Übungsvorschlägen, unterteilt in acht verschiedene Arten: vom Aufwärmen über Einstieg und Kennenlernen, zum Erwerb von Hintergrundinformationen über verschiedene Herkunftsländer, hin zu Vorurteilen und Selbst- und Fremdwahrnehmung. Sie enthält verschiedene kopierbare Vorlagen, z.B. für ein Türkei-Brettspiel, ein Memory oder ein Quartett. Die meisten Übungen sind sofort umsetzbar, für einige wird vorbereitetes Material benötigt. Die Übungen sind für Jugendliche und Erwachsene geeignet.


 

 

Kommentare sind geschlossen.