Einladung zur Frühjahrsakademie „LAMSA – Fachlichkeit, Qualität und Profil“

Erste Frühjahrsakademie des Landesnetzwerks Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt (LAMSA) e.V.

Pädagog*innen, Erzieher*innen sowie Eltern und Interessierte können im Rahmen unserer ersten Frühjahrsakademie mehr über die Arbeit unserer Fachbereiche Interkulturelle Bildung, Ausbildung und Arbeitsmarkt, Sprachmittlung, Diskriminierung und (Alltags-)Rassismus sowie Ehrenamt erfahren.

Anmeldungen bis 06. April 2018 an veranstaltung@lamsa.de oder unter Tel. 0345 213893 99.
Nähere Information zur Veranstaltung finden Sie in der Einladung.

Neue Broschüre „Elterninformation: Kita“

Die Servicestelle Interkulturelles Lernen in der Kita stellt die zweite sechssprachige Broschüre der Serie Elterninformation vor. Die Broschüre „Elterninformation: Kita“ beantwortet in acht Kapiteln die wichtigsten Fragen über Kindertagesbetreuung in Deutschland und insbesondere in Sachsen-Anhalt. Die Themen beinhalten unter anderem die Kindertagesbetreuung in Deutschland, Kita-Anmeldung und die notwendigen Unterlagen dafür, finanzielle Hilfen und das Bildungspaket, Eingewöhnung in der Kita, Bestimmungen zum Fotografieren und viele weitere hilfreiche Informationen und Links, die die Eltern und Erzieher*innen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit miteinander unterstützen sollen. Die 104-seitige Broschüre ist ebenso wie ihre Vorgängerversion, in deutscher, englischer, arabischer, persischer, französischer und russischer Sprache gedruckt. Sie können die Broschüre ab sofort bei der Servicestelle kostenfrei bestellen oder als PDF downloaden.

Hinweis: Aufgrund vieler Anfragen können wir derzeit nur Broschürenbestellungen aus Sachsen-Anhalt annehmen. Der kostenlose Versand innerhalb Sachsen-Anhalts ist für maximal eine Kiste möglich. Jede Kiste beinhaltet 25 Exemplare Elterninformation „Schule“ od. 16 Exemplare Elterninformation „Kita“. Für größere Bestellungen muss der Empfänger die Versandkosten tragen. Die PDF-Datei der „Kita“ Broschüre können Sie jederzeit hier kostenlos herunterladen.

Warum und wie ist die Broschüre entstanden? Lesen Sie hier das Interview der Illustratorin der beiden Broschüren Elterninformation, Simone Fass, mit der Servicestelle.

Einladung zum Workshop „Weihnachtszeit und religiöse Vielfalt – wie geht das?“

Die Servicestelle „Interkulturelles Lernen in der KiTa“ möchte den Beginn der Adventszeit nutzen, um gemeinsam mit Ihnen am 29. November 2017 kulturelle und religiöse Vielfalt im Kontext der Weihnachtszeit zu betrachten und neue Ideen für den Alltag in Ihrer Kindertageseinrichtung zu erarbeiten. Weitere Information zur Veranstaltung finden Sie in der Einladung oder unter Qualifizierungsangebote.

Einladung zu den Hospitationsfahrten „InterkulTour 2.0“

Auch dieses Jahr lädt die Servicestelle Interkulturelles Lernen in Schulen in Sachsen-Anhalt zur Hospitationsfahrt am 02. November 2017 ein. Die Sekundarschule „Heinrich Heine“, die Berufsschule „Gutjahr“ und die Gemeinschaftsschule „Kastanienallee“ in Halle (Saale) in der ersten Fahrt und der Hort „Am Schochplan“, die Grundschule „Zoberberg“ (angefragt) in Dessau-Roßlau und die Berufsbildenden Schulen „WEMA“ in Aschersleben-Staßfurt in der zweiten Fahrt haben sich dazu bereit erklärt, Pädagog*innen ihre individuellen Herangehensweisen im Umgang mit einer vielfältigen Schüler*innen- und Elternschaft zu präsentieren. Bitte beachten Sie, dass die beiden Fahrten parallel stattfinden und aus diesem Grund die Teilnahme nur an einer der beiden Fahrten möglich ist. Weitere Information zum Tagesablauf sowie zu den Einrichtungen finden Sie in der Einladung Halle (Saale) oder Einladung Dessau-Roßlau oder unter Qualifizierungsangebote.